Sponsorenlauf 2024


SPONSORENLAUF 2024 - Hospiz bewegt Varel


Am 1. Juni 2024 findet der fünfte Vareler Hospiztag unter dem Motto Hospiz bewegt Varel statt. Im Zeichen des 900-jährigen Stadtjubiläums haben wir das Ziel, auch 900 Aktive für unseren Hospiztag zu gewinnen. Vielen Dank für die Unterstützung dabei!

Geplant ist ein umfangreiches Programm in dessen Mittelpunkt ein Sponsorenlauf durch die Vareler Innenstadt steht. Die beiden Laufstrecken beginnen und enden am Schlossplatz. Der Handicap-Lauf und der Kinderlauf (Beginn 11:00 Uhr) haben eine Streckenlänge von etwa 300 Metern, der Jugend- und Erwachsenenlauf (Start 12:00 Uhr) eine Streckenlänge von etwa 900 Metern. Auch Walker sind herzlich willkommen.


Jeder Teilnehmer benötigt einen oder mehrere Sponsoren, die für jede gelaufene Runde einen frei wählbaren Betrag spenden. Es ist auch möglich, eine Festsumme zu spenden. Alle Spenden werden gehen an das Haus der Hospiz- und Palliativarbeit in Varel.


Die Teilnahme ist sowohl für Einzelpersonen als auch Gruppen möglich. Nach jeder Runde erhalten die Läuferinnen und Läufer ein farbiges Armband als Nachweis. Die Anzahl der gelaufenen Runden wird auf einem Laufzettel notiert, der nach dem Lauf den Sponsoren vorgelegt werden kann. Am 1. Juni bringen die Läuferinnen und Läufer ihren eigenen Laufzettel mit, den sie zuhause ausdrucken. Der Link für den Laufzettel wird automatisch im Rahmen der Online-Anmeldung angezeigt und per E-Mail zugesendet.
Als besondere Aktion bietet das Unternehmen Jeff Green bis zu 333 hochwertige Sportshirts für Läufer und Radfahrer an, die zum Sonderpreis erhältlich sind: 15 Euro für Funktionsshirts und 17 Euro für Radfahrshirts. Alle Erlöse aus dem Verkauf dieser Shirts werden an das Haus der Hospiz- und Palliativarbeit gespendet. Die Anprobe und der Kauf der Sportshirts sind direkt im Jeff Green Outlet möglich und bedarf lediglich der Vorlage der Anmeldebestätigung für den Hospizlauf. Zusätzlich können Käufer, bis zum 25.05.2024 wählen, ob sie kostenlos das „900 Jahre Varel“-Logo nebst dem Schriftzug „Hospizlauf“ auf ihr Shirt drucken lassen möchten.


Auch Radfahrer und Motorradfahrer sind herzlich eingeladen. Es wird auf selbst gewählten Strecken gefahren. Anmeldungen ebenfalls über die hier bereitgestellten Formulare. Ein gemeinsames Ankommen um 14:00 Uhr auf dem Schloßplatz ist geplant, an dem gerne teilgenommen werden darf, aber nicht muss. Weitere Informationen sind unter den angegebenen Telefonnummern erhältlich. Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Verantwortung. Zusätzlich bietet die VTB- Radfahrerabteilung zwei Streckenlängen (ca. 31 und 47 km) an. Anmeldungen direkt über den VTB: vtb-radfahren@web.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Weitere Informationen gibt es im Haus der Hospiz- und Palliativarbeit "Am Jadebusen", Karl-Nieraad-Str. 14, in Varel unter Tel. 04451/804733 oder 04451/961190. Das Spendenkonto lautet IBAN: DE94 2802 0050 9606 0199 00.


ANMELDUNG EINZELPERSON und GRUPPEN
Einzelpersonen oder Gruppen mit weniger als 10 Läufern füllen bitte das Formular jeweils einzeln aus.



REGISTRIERUNG


Bitte alle Felder korrekt und wahrheitsgemäß ausfülllen. Bitte keine Umlaute oder Sonderzeichen verwenden!






















Einverständniserklärung zum Datenschutz *



* Pflichtfelder






An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Sponsoren und sagen nochmal all denen, die auf irgendeine Art und Weise den TuS-Obenstrohe unterstützen herzlichen Dank.
Sie möchten den TuS-Obenstrohe unterstützen? Kontaktieren Sie uns einfach über den "Kontakt"-Link unten.