Willkommen

Wir begrüßen Euch auf den Internetseiten des Turn- & Sportvereins Obenstrohe von 1906 e.V.

Wir möchten Euch hier den Verein, aktuelle Neuigkeiten und die von uns angebotenen Sportarten präsentieren. Nehmt gerne jederzeit Kontakt mit uns auf oder kommt einfach zu den jeweiligen Trainingszeiten vorbei und lernt unser Angebot kennen. Wir freuen uns auf Euch!

Neues vom TuS

Allgemein

Sportabzeichenvergabe am 23. März



Am Samstag, 23. März um 14 Uhr, werden die Urkunden der Sportabzeichen aus dem vergangenen Jahr verliehen. Dazu versammeln sich alle Sportlerinnen und Sportler im Vereinsheim des TuS Obenstrohe an der Sporthalle an der Plaggenkrugstraße, in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen.

vom 26.02.2024


Allgemein

TuS Obenstrohe unterstützt den Aufruf zur Kundgebung auf dem Vareler Schloßplatz am 25. Februar 2024



„Wir stehen zusammen – eine Region
für Vielfalt, Toleranz und Demokratie“
Ein breites Bündnis aus engagierten Einzelpersonen, Vereinen, Organisationen,
Verbänden und Parteien ruft die Bürgerinnen und Bürger aus Varel, der Friesischen
Wehde und der Region dazu auf, sich an der Kundgebung mit dem Titel „Wir stehen
zusammen – eine Region für Vielfalt, Toleranz und Demokratie“ zu beteiligen.
Die Veranstaltung wird am Sonntag, 25.02.2024, auf dem Vareler Schloßplatz
stattfinden, Beginn ist um 14 Uhr.
Die Initiatoren des Bündnisses betonen, dass sie mit der Kundgebung auch die
große Unterstützung für die anhaltenden Proteste der Menschen gegen
Rechtsextremismus zum Ausdruck bringen wollen: „Wir lassen uns nicht spalten – wir
stehen zusammen.“
Zugleich gilt es mit einer bunten und fröhlichen Veranstaltung ein Zeichen zu setzen:
Varel besteht in diesem Jahr seit 900 Jahren – es zeichnet sich aus durch
Zusammenhalt, durch Respekt, Vielfalt und eine gelebte Gemeinschaft. Das gilt es zu
bewahren.
Es wird herzlich um Unterstützung und Teilnahme an der Veranstaltung gebeten.
Initiiert und unterstützt wird der Aufruf zu dieser Kundgebung in Varel unter anderem
vom DGB-Kreisverband Friesland, von der ev.-luth. Kirchengemeinde Varel sowie von
der Agenda Varel und der Freiwilligenagentur, die auch die Koordination übernehmen.
Wer den Aufruf zur Kundgebung unterstützen möchte, Fragen hat oder einen Beitrag
beim Ablauf der Veranstaltung leisten möchte, kann sich an die Agenda Varel wenden,
per E-Mail an: info@agenda-varel.de
Natürlich ist auch eine spontane Teilnahme am 25. Februar willkommen.
Geplant ist, die Liste der Bündnispartner noch zu erweitern und fortlaufend zu
veröffentlichen, unter www.agenda-varel.de sowie in der Presse, beim Dorffunk Varel
und anderen sozialen Medien.
Diese Mitteilung darf und soll gerne an andere Interessierte weitergeleitet werden.
Weitere Informationen wird es in Kürze über die Presse und weitere Medien geben.
Ansprechperson für Fragen: Anne Büttner, Schloßstr, 2, 26316 Varel, 04451-9181063,
0152-25689554, buettner@agenda-varel.de

vom 08.02.2024


Allgemein

Absage - Kurs für Laufanfänger und Wiedereinsteiger

Der Kurs für Laufanfänger und Wiedereinsteiger wird mangels Beteiligung abgesagt.

vom 30.01.2024


Turnen

Pilates - neuer Abendkurs ab 5. März

Ab Dienstag, 5.3. startet ein weiteres Sportangebot für Pilates um 18.30 - 19.30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Osterstraße in Varel.

Wir freuen uns sehr, mit der ausgebildeten Pilates-Trainerin Michaela Kunz eine erfahrene Übungsleiterin gefunden zu haben. Sie unterrichtet bereits seit 2021 in einem Verein im Ammerland. Als ersten Schritt auf dem Weg zur B-Lizenz im Gesundheitssport hat sie am Lehrgang für die Trainer C-Lizenz im Breitensport teilgenommen und erfolgreich abgeschlossen.

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, bei dem Atmung und Bewegung in Einklang gebracht werden. Durch die Anspannung der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur wird der Rumpf stabilisiert und damit das Powerhouse aktiviert.
Zudem wird durch das Trainieren von funktionellen Bewegungsabläufen die Beweglichkeit gefördert. Die Übungen können zum Beispiel bei Rückenproblemen helfen, eignen sich aber auch zur Vorbeugung vieler anderer Beschwerden.

Interessierte können sich unter Tel. 0172 880 1345 bei Michaela Kunz anmelden.

vom 22.01.2024


Allgemein

"Alte Vierte" spendet an "Aktion Herzflimmern" und Fußball-Jugend



Wie jedes Jahr ging es beim Weihnachtsmarkt des TuS Obenstrohe in der Knobelbude der Fußballmannschaft "Alte Vierte" wieder um die Wurst.
Einen Gewinn gab es immer, je nach Glück eine Wurst oder zumindest einen Trostpreis.
Der Erlös wurde jetzt dem Verein Aktion Herzflimmern und der Fußball-Jugend des TuS Obenstrohe gespendet.

vom 19.01.2024


Allgemein

Neuer Slow Jogging-Kurs ab 19.2.24

Der TuS Obenstrohe startet ab Montag, 19.02. wieder einen neuen 6-wöchigen Slow Jogging-Kurs.

Slow Jogging ist eine Lauftechnik, bei der man mit kleinen Schritten und hoher Frequenz auf dem Mittelfuß landet. Slow Jogging ist gelenkschonend, achtsam und trotzdem richtig effizient.
Diese Laufart ist für jede/n geeignet, der normal gehen kann.
Es ist eine leichte Sportart, die trotzdem einen effizienten Kalorienverbrauch hat und auch gut gegen Stress hilft.

Treffpunkt ist montags und mittwochs von 18.00 - 19.00 Uhr an der Sporthalle an der Plaggenkrugstraße in Obenstrohe. Gemeinsames Ziel ist es, 5 Km in einer Stunde zu schaffen.
Wetterentsprechende Laufkleidung sowie ein Lauflicht sind erforderlich. Spezielle Laufschuhe werden nicht benötigt. Die Schuhe sollten aber keine dicken Fersensohlen haben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Anmeldung bei bei Sylke Schuster, Tel. 04451/84457

vom 17.01.2024


Allgemein

Kurs für Laufanfänger und Wiedereinsteiger

Interessierten Anfängern und Wiedereinsteigern bietet der TuS Obenstrohe dieses Jahr wieder einen Laufkurs an. Der Kurs startet am Montag, 05.02.2023.

Die Teilnehmer treffen sich über sechs Wochen montags und mittwochs um 16.45 Uhr an der Sporthalle Obenstrohe am Landgerichtsweg. Die erfahrenen Trainerinnen Carmen Henkel und Helga Schmidt vom Lauftreff des TuS Obenstrohe begleiten den Kurs.

Nach kurzer Einführung in die Laufgrundlagen und Auflockerungsübungen geht es jeweils auf die Laufstrecke. Zu Beginn wechseln sich Geh- und Laufphasen ab. Sechs Wochen später laufen die Teilnehmer eine Strecke von fünf km oder eine halbe Stunde durch. Wer mag, ist anschließend im Lauftreff des TuS Obenstrohe willkommen.

Ein kurzer medizinischer Check vor Kursteilnahme kann empfehlenswert sein, vor allem wenn es davor eine längere Sportpause gab.

Anmeldung und weitere Informationen unter 0152 31794565 oder 04451 4502 (Helga Schmidt).

vom 09.01.2024


Allgemein

Trainingsstart im neuen Jahr - freie Plätze in einigen Sportgruppen

Nach den Weihnachtsferien starten die Sportgruppen ab dem 8. Januar wieder an den bekannten Übungstagen mit ihrem Training.
Ausnahmen:
Seniorensportgruppe - Start am Do. 18.01.24 um 15.30 - 16.30 Uhr - Halle Plaggenkrugstr., Ob.
Yoga-Montagsgruppe - Start am Mo. 04.03.24 um 15.00 - 16.30 Uhr - Halle Riesweg, Ob.

Freie Plätze:
Happy Body Fit, montags, 19.00 - 20.00 Uhr, Halle Plaggenkrugstr., Ob.
Fit-Mix für Frauen, montags 20.00 - 21.00 Uhr, Halle Plaggenkrugstr., Ob.
Bewegte 60er, dienstags, 20.00 - 21.00 Uhr, Halle GS Osterstr., Varel
Zumba, mittwochs, 19.00 - 20.00 Uhr, Halle Plaggenkrugstr., Ob.
Budofitness, donnerstags, 20.00 - 21.30 Uhr, Halle Riesweg, Ob.

vom 03.01.2024


Allgemein

Ergebnisse Silvesterlauf 2023

Ergebnisse und Bilder für die Kinderläufe findet Ihr hier

Ergebnisse und Bilder für die Erwachsenenläufe findet Ihr hier

vom 03.01.2024


Leichtathletik

Slow-Jogging auch im neuen Jahr

Der neue Slow-Jogging Kurs wird dank der großen Resonanz auch im neuen Jahr weitergeführt.
Ab 15.1. wird montags und mittwochs von 17 - 18 Uhr trainiert.
Treffpunkt ist der Parkplatz an der Sporthalle an der Plaggenkrugstraße in Obenstrohe.

vom 29.12.2023


Turnen

Yoga am Montag startet wieder ab März 2024

Die Yoga-Gruppe am Montag, 15:00 bis 16:30 Uhr in der Sporthalle Riesweg findet erstmals wieder am 4. März 2024 statt.

Alternativ können die Yoga-Gruppen dienstags ab 9.1. (Halle Riesweg) oder freitags, ab 12.1. (Gymnastikhalle OBS Varel) besucht werden.

vom 22.12.2023


Allgemein

stimmungsvoller "Budenzauber"



Nicht nur winterliches Weiß und der von Kindern geschmückte Weihnachtsbaum machten den Weihnachtsmarkt "Budenzauber" am 1. Adventswochenende zu einem stimmungsvollen Fest. Eine gemütliche Budenstadt rund um das Vereinsheim mit allerlei Angeboten lockten wieder sehr viele Besucherinnen und Besucher zum traditionellen Weihnachtmarkt. Neben den Spielen für Groß und Klein durften gebrannte Mandeln, Popkorn, Bratwurst und leckerer selbstgebackener Kuchen in der Cafeteria nicht fehlen. Glühwein und "heißer Franzose" wärmten von innen.


In der Sporthalle rundete der Gottesdienst am Sonntag und an beiden Tagen der Kunst- und Hobbyhandwerk mit 41 Ständen den Weihnachtsmarkt ab.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten und den Besuchern und Besucherinnen, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben.





Auch in 2024 wird es den "Budenzauber" wieder am ersten Adventswochenende (30.11. u. 1.12.)
geben. Wir freuen uns auf Euch!

Es grüßt herzlich
das Orga-Team Weihnachtsmarkt

vom 15.12.2023


Allgemein

Anmeldung Silvesterlauf

Die Anmeldung ist hier bis zum 15. Dezember 2023 möglich.

vom 07.11.2023


Allgemein

Slow Jogging - neues Sportangebot ab 6. November

Der TuS Obenstrohe startet ab dem 6.11. ein neues Kursangebot: Slow Jogging.

Slow Jogging bedeutet langsames Vorwärtskommen bei entspannter Atmung.
Es ist eine Lauftechnik, bei der man mit kleinen Schritten und hoher Frequenz auf dem Mittelfuß landet. Slow Jogging ist gelenkschonend, achtsam und trotzdem richtig effizient.

Diese Laufart ist für jede/n geeignet, der normal gehen kann. Es ist eine leichte Sportart, die trotzdem einen effizienten Kalorienverbrauch hat und auch gut gegen Stress hilft.

Der 8-wöchige Grundkurs beginnt am Montag, 6.11. an der Sporthalle an der Plaggenkrugstraße in Obenstrohe. Trainiert wird montags und mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr mit dem gemeinsamen Ziel, beim Silvesterlauf des TuS Obenstrohe 5 Km zu schaffen.

Wetterentsprechende Laufkleidung sowie ein Lauflicht sind erforderlich. Spezielle Laufschuhe werden nicht benötigt. Die Schuhe sollten aber keine dicken Fersensohlen haben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Anmeldung bei bei Sylke Schuster, Tel. 04451/84457

vom 18.10.2023


Turnen

Wir suchen dich als Übungsleiter/in für den Bereich Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen 4 - 6 Jahre

Unser Eltern-Kind-Turnen bietet Eltern oder auch den Großeltern die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Kind Zeit zu verbringen und dabei eine Menge Spaß zu haben. Dabei wird die motorische Entwicklung des Kindes in verschiedenster Weise gefördert: klettern, rennen, schleichen, kriechen, vielfältige Aufbauten entdecken und erkunden. Beim Kinderturnen der 4-6-jährigen, erstmals ohne Mama oder Papa, geht es weiter mit dem Aufbau der Bewegungsentwicklung.

Die Nachfrage nach freien Plätzen ist so groß, dass wir in allen drei Gruppen erst nach den Weihnachtsferien im Januar 2024 wieder neue Kinder aufnehmen können. Das könnte sich ändern, wenn wir zusätzliche Übungsleiter/innen für zusätzliche Gruppen finden. Eine Lizenz (C-Lizenz Kinderturnen/ Kleinkind-Turnen) wäre von Vorteil, ist aber nicht zwingend notwendig für die Übernahme einer Turnstunde. Selbstverständlich stehen wir als Verein dir immer mit Rat und Tat zur Seite. Wenn gewünscht unterstützen wir dich bei der Übungsleiterausbildung.

Bist du motiviert, kreativ und hast Spaß am Umgang mit Kindern? Dann bewirb dich unter turnen@tus-obenstrohe.de

vom 13.09.2023


An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Sponsoren und sagen nochmal all denen, die auf irgendeine Art und Weise den TuS-Obenstrohe unterstützen herzlichen Dank.
Sie möchten den TuS-Obenstrohe unterstützen? Kontaktieren Sie uns einfach über den "Kontakt"-Link unten.