TuS Aktuell



Neue Rufnummer des TuS

Allgemeinvom 24.08.2016


Im Zuge der neuen Geschäftführung, hat sich die Rufnummer des TuS-Obenstrohe geändert.

Zukünftig ist der TuS unter: 04451 - 82629 erreichbar.

Der Vorstand.



Geschäftsführung

Allgemeinvom 22.08.2016



Leider müssen wir mitteilen, das unsere langjährige Geschäftsführerin Ursel Hörmann das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt hat.

Als kommissarische Geschäftsführerin möchten wir Manuela Steenken beim TuS-Obenstrohe begrüßen.

Manuela ist unter der Mailadresse steenken@tus-obenstrohe.de erreichbar.

Der Vorstand.


"fit und aktiv" Tanzgruppe

Fit und Aktivvom 17.08.2016


Für die "fit und aktiv" Senioren-Tanzgruppe im TuS Obenstrohe geht das Training ab Montag, 22.8. weiter.

Unter neuer Leitung von Elvira Born werden im Spiegelsaal der BBS Varel in der Zeit von 17.00 - 18.45 Uhr weiterhin Tänze eingeübt.
Herzlich willkommen sind alle bisherigen und gern auch neue Teilnehmer.

Weitere Infos erteilt Elvira Born, Tel.Nr. 04451-960706 oder Erich Ohsenbrügge, Tel.Nr. 04451-968481


Betreuer gesucht!

Fußballvom 27.07.2016


Unsere Bezirksligavertretung der I. Herren sucht für die kommende Saison noch einen Betreuer.

Wer also Lust und Zeit hat, sich im Kreis unseres Star-Ensembles zu engagieren, ist herzlich eingeladen, sich beim Team zu melden! Rainer Kocks, Thorsten Nölle und Lars Zwick stehen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Das Tätigkeitsfeld ist sehr vielseitig und kann am Besten mit den Verantwortlichen während eines Trainingsabend besprochen werden. Große Vorerfahrung ist nicht notwendig. Hauptsächlich geht es um die Betreuung der Mannschaft an den Spieltagen.

Unsere Jungs trainieren in dieser Woche wie folgt: Donnerstag 19.00 Uhr & Freitag um 17.00 Uhr. In der kommenden Woche dann am Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils um 19.00 Uhr. Das Training findet am Plaggenkrug statt. Also einfach mal vorbeischauen.

Ansonsten können sich Interessierte auch gerne bei uns melden. Wir stellen den Kontakt dann her.


Fußballbegeisterte Mädels

Fußballvom 17.07.2016


An alle fußballbegeisterten Mädels der Jahrgänge 2006/2007:

In den Ferien bieten wir drei weitere Trainingstage nur für euch an. Wir treffen uns jeweils am 18.7., 25.7. und 1.8. um 17 Uhr am Vereinsheim. Das Training endet um 18:30. Wir freuen uns auf euch, willkommen sind alle Mädels, die Lust haben mit uns zu kicken, egal ob Anfänger oder Fortgeschritten.

Weitere Infos bei Mareike Frers unter 0176-61205727.



Frauensporttag

Allgemeinvom 08.06.2016



Der 10. Frauensporttag am Sonntag, 18. September 2016 in Jever ist zugleich auch der 2. interkulturellen Frauensporttag, den der Kreissportbund Friesland in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises und der Stadt Jever veranstaltet.

In Kooperation mit den Jeveraner Sportvereinen geht es dem Organisationsteam um das Überwinden kultureller und sozialer Grenzen und ein sportliches Miteinander der Kulturen.

Der interkulturelle Frauensporttag bietet die Möglichkeit unterschiedliche Sportarten - trendige wie traditionelle – ruhige wie schweißtreibende - im netten und ungezwungenen interkulturellen Austausch von Frau zu Frau nach Herzenslust auszuprobieren.

Unter fachlicher Anleitung von Übungsleiterinnen werden den Frauen die Türen zu neuen Bewegungsangeboten geöffnet. Jede Frau, egal ob sportlich aktiv oder bisher ohne sportliche Erfahrungen, kann aus vielfältigen Workshops ihr ganz persönliches Programm zusammenstellen. Viele dieser Sportarten haben ihre Wurzeln in den verschiedensten Regionen und Kulturen. Wir laden Sie zu einer sportlichen Weltreise ein!

Für das leibliche Wohl und für die kostenlose Kinderbetreuung wird gesorgt.
Die Sportangebote, weitere Infos und Online-Anmeldung gibt es unter www.ksb-friesland.de


Klick auf das Bild, öffnet die Bildergallerie.

Impressionen von den Handball-Minis

Handballvom 24.04.2016


Klick auf das Bild, öffnet die Bildergallerie.

Am Samstag 16.4. fand in der großen Sporthalle in Obenstrohe ein kleines Handball Turnier der HSG Varel-Friesland statt.

Ein paar Bilder der Handball-Minis könnt Ihr Euch per klick auf das Bild links anschauen.



Tanz in den Mai

Allgemeinvom 22.04.2016



Feier mit uns am 30. April 2016 im Festzelt beim TuS Obenstrohe

Einlass ist um 21 Uhr
Eintritt ist wie immer "FREI"

Auf der Playlist von DJ BuzzyBeats stehen die größten Partyhits der letzten vier Jahrzehnte und die angesagtesten Dancebeats aus den internationalen Charts.

Feiert zu den Hits aus den Funky Seventies, dem Coolsten aus den Achtzigern, den Klassikern der 90er und dem Besten von Heute



Badminton Mannschaft erreicht 2. Platz

Badmintonvom 18.04.2016



Bei der NWZ Sportlerwahl des Jahres 2015 erreichte die Badminton Mannschaft des TuS den 2. Platz.

Die Mannschaft war aufgrund ihres Erfolges im Jahre 2015 im Bereich "Friesland - Mannschaften" bei der Sportlerwahl der Nordwest-Zeitung nominiert.

Die Spieler feierten in der Saison 2014/2015 den Aufstieg von der Kreisliga in die Bezirksklasse.

Vielen Dank für die viele Unterstützung die uns 1056 Stimmen einbrachten.

Wir gratulieren auch der Fußballmannschaft des BV Bockhorn zum 1. Platz.



25 Jahre Übungsleiterin im Tanzsport

Fit und Aktivvom 06.04.2016



Seit 25 Jahren ist Hildegard Ahlers als Übungsleiterin im Tanzsport aktiv.
Erich Ohsenbrügge, Abteilungsleiter der Sportgruppe „Fit und Aktiv“ im TuS Obenstrohe, gratulierte zum Jubiläum und überreichte einen Präsentkorb.

Hildegard Ahlers hat schon immer gern getanzt. 1991 trat sie dem Tanzverein bei, damals noch Kneipp-Verein. Kurzer Zeit später erkrankte die Vorgängerin und Hildegard Ahlers übernahm ihre Stelle.

2014 schloss sich der Tanzkreis dem TuS Obenstrohe an.

Hildegard Ahlers vermittelt den Teilnehmern der nicht mehr ganz jungen Generation eine besondere Form des Tanzes, die sich aus Elementen der internationalen Folklore und des Gesellschaftstanzes zusammensetzt.

Zeitweise hat sie Kurse in der alten katholischen Kirche abgehalten oder fuhr mit einigen Teilnehmern aus dem Tanzkreis zum Treffen der Leiterinnen nach
Spetzerfehn und Stenum, wo man neue Tanzschritte einübte.

Außerdem organisiere sie Tanz-Treffen mit den Tänzerinnen aus Wilhelmshaven, Neuenburg, Leer, Oldenburg und Rastede. Diese Treffen waren sehr beliebt, auch wegen des anschließenden Zusammenseins.


Artikel 51 bis 60 von 87

Fußball Liveticker



An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Sponsoren und sagen nochmal all denen, die auf irgendeine Art und Weise den TuS-Obenstrohe unterstützen herzlichen Dank.
Sie möchten den TuS-Obenstrohe unterstützen? Kontaktieren Sie uns einfach über den "Kontakt"-Link unten.

© 2016 TuS-Obenstrohe